Innenleben einer Kindheit – Edgar Selge stellt sein erstes Buch vor

Edgar Selge Westart 23.10.2021 03:46 Min. Verfügbar bis 23.10.2022 WDR Von Dirk Fleiter

Innenleben einer Kindheit – Edgar Selge stellt sein erstes Buch vor

Er ist einer der populärsten deutschen Schauspieler: Edgar Selge, bekannt aus Filmen wie "Der Fall Barschel", "Unterwerfung" oder "Ökozid". Jetzt hat er sein erstes Buch geschrieben. "Hast du uns endlich gefunden" ist keine Autobiografie, erzählt aber viel über Edgar Selge selbst – von seiner Kindheit als Sohn eines übergriffigen Gefängnisdirektors, von seiner Flucht in die Welt der Phantasie, von Musik und dem Drang nach Freiheit.

Es ist ein sehr persönliches Buch, das über die Familiengeschichte hinaus auch Einblick gibt in die Zerrissenheit der deutschen Gesellschaft Anfang der 60er Jahre. Beschrieben aus der Perspektive eines Jungen, dessen Überlebenskraft stärker ist als die Not des Alltäglichen. Westart hat Edgar Selge getroffen.

Edgar Selge: Hast du uns endlich gefunden.
Rowohlt 2021, Preis: 24 Euro

Am 30. Oktober liest Edgar Selge im Rahmen der Lit.Cologne aus seinem Buch.

Stand: 19.10.2021, 14:06