Siri, Alexa und Co. Christoph Drösser über sprechende Dinge

Christoph Drösser Westart 13.02.2021 03:56 Min. UT Verfügbar bis 13.02.2022 WDR Von Sebastian Wellendorf

Siri, Alexa und Co. Christoph Drösser über sprechende Dinge

Wir fragen Siri, wie das Wetter wird, lassen uns vom Navi den Weg erklären und bitten Alexa, uns mit der Lieblingsmusik zu wecken. Sprachassistenten sind längst nicht mehr nur was für Technikfans und Computerfreaks. Im Gegenteil: Sie haben unseren Alltag erobert.

Wie aber kommen Mensch und Maschine zusammen?  Wie eigentlich "lernt" so ein Gerät, mit uns zu kommunizieren? Und was bedeutet es, wenn uns ein "Social Bot" manipulieren kann? Darüber hat der Wissenschaftsjournalist Christoph Drösser ein Buch geschrieben. Darin fragt er nach den Chancen und Gefahren digitaler Sprachsysteme, beleuchtet die Entwicklung der Künstlichen Intelligenz und nimmt uns mit in die überraschende Welt der sprechenden Dinge.

Christoph Drösser: Wenn die Dinge mit uns reden.
Von Sprachassistenten, dichtenden Computern und Social Bots
Bibliographisches Institut Berlin 2020, Preis: 16 Euro

Stand: 09.02.2021, 10:54