Avatar

Avatar

Melodic Deathmetal aus Schweden

Avatar

Die Band aus Göteborg spielt eingängige Metal-Hymnen und legt großen Wert auf ihre Videos und Performances, die nicht selten in regelrechte Zirkusshows ausarten.
2001 von Schlagzeuger John Alfredsson unter dem Namen Lost Soul gegründet, fing Avatar als reine Cover-Combo an.

Die Göteborger spielten Songs von Bands wie In Flames, Iron Maiden oder Slayer. Von Anfang an ließen sie sich nicht auf ein einziges Metalgenre festlegen, und das führten sie mit ihren selbstkomponierten Songs genauso weiter. 2003 folgten erste Auftritte, 2006 das selbst finanzierte Debütalbum "Thoughts Of No Tomorrow". Nachdem die Schweden mit Bands wie Stone Sour, In Flames und vielen anderen durch Europa getingelt waren, kam die erste Übersee-Tour in USA mit u.a. Enslaved und Sabaton.

Avatar gehören heute zu den etablierten und gern gesehenen Metal-Bands aus Nordeuropa. Sie stecken genauso viel Herzblut in ihre ausgeklügelten Videos und zirkusähnlichen Bühnenshows wie in ihre Kompositionen, die nicht nur musikalisch anspruchsvoll sind, sondern auch eine Menge Mitsing-Potenzial haben.