Attic

Attic

Metal aus Deutschland

Attic

Seit 2010 machen die Gelsenkirchener um Sänger Meister Cagliostro True Metal. Ihre Vorbilder sind Bands wie Mercyful Fate, King Diamond oder Judas Priest, wobei Attic hie und da noch um einiges düsterer und schneller daherkommen.

New Wave of British Heavy Metal und US-Metal der alten Schule –  das sind die Ingredienzen, mit denen Attic ordentlich aufs Gaspedal treten und druckvollen Heavy Metal zaubern. Die gute alte Metall-Hochburg Ruhrgebiet ist ihre Heimat, und entsprechend stählern kommen sie auch daher. Lange Matten, ordentlich Schminke, okkulte Texte und Falsettgesang dürfen dabei natürlich nicht fehlen.

Mit ihrem Debütalbum "The Invocation" im Jahr 2012 machte die Band in der Szene direkt eine satte Punktlandung und begeisterte Publikum wie Kritiker. Das Fachmagazin Rock Hard kürte hatte schon ihre Demo als beste des Monats gekürt und lobt Attic regelmäßig als eine der besten deutschen Metalbands überhaupt. Bei zahlreichen Tourneen und Festivalgigs im In- und Ausland haben Attic ihren Ruf mehr als gefestigt.