Rolling Stone Weekender 2014

07. - 08. November 2014 - Ostsee, Weissenhäuser Strand

Rolling Stone Weekender 2014

Der Rolling Stone Weekender ist weit mehr als nur ein Musikfestival. Neben über dreißig Stunden Bühnenprogramm mit Bands aus den Genres Indie, Rock, Elektronik und Singer/Songwriter bietet er - spektakulär am Seebad Weißenhäuser Strand gelegen - ein Rahmenprogramm, das allerfeinste Unterhaltung bis in die Nacht hinein garantiert. So finden regelmäßig Lesungen mit bekannten Autoren statt oder After-Show-Partys mit angesagten DJs, um die Abende würdevoll ausklingen zu lassen.

Die ultimative Krönung des Ganzen ist jedoch die Location: eine wilde Dünenlandschaft direkt am Meer, in traumhafter Kulisse, inmitten der rauen und wunderschönen Natur der Ostsee. Neben großen Namen wie den Editors oder Triggerfinger sorgt dieses Jahr wieder eine große Anzahl von entdeckungswürdigen Acts und langjährigen Underground-Heroen für abwechslungsreiche und richtig gute Musik.

Rockpalast hat auch dieses Jahr wieder aufgezeichnet und zeigt Euch die Highlights des Festivals - u.a. mit Triggerfinger, Editors, Blood Red Shoes, Gisbert zu Knyphausen, Bob Mould, Selig, The Felice Brothers, Iron & WIne, Undertones, Wakey!Wakey! und Tweedy.

Alle Bilder vom Rolling Stone Weekender 2014

Der Rolling Stone Weekender in Bildern

Wakey! Wakey! - Rolling Stone Weekender 2014

Wakey!Wakey!

Wakey!Wakey!

Wakey!Wakey!

Wakey!Wakey!

Impressionen

The Felice Brothers

The Felice Brothers

The Felice Brothers

The Felice Brothers

The Felice Brothers

Owls By Nature

Niels Frevert

Niels Frevert

Niels Frevert

Niels Frevert

Niels Frevert

Levellers

Levellers

Bob Mould

Bob Mould

Bob Mould

Bob Mould

Bob Mould

Bob Mould

Gisbert zu Knyphausen

Gisbert zu Knyphausen

Gisbert zu Knyphausen

Gisbert zu Knyphausen

Gisbert zu Knyphausen

Impressionen

Jeff Tweedy

Jeff Tweedy

Jeff Tweedy

Jeff Tweedy

Jeff Tweedy

Jeff Tweedy

Augustines

Impressionen

Triggerfinger

Triggerfinger

Triggerfinger

Triggerfinger

Triggerfinger

Triggerfinger

Triggerfinger

Impressionen

The Undertones

The Undertones

The Undertones

The Undertones

The Undertones

The Undertones

The Undertones

Impressionen

Live

Live

Live

Live

Live

Live

Live

Live

Iron & Wine

Iron & Wine

Iron & Wine

Blood Red Shoes

Blood Red Shoes

Blood Red Shoes

Blood Red Shoes

Blood Red Shoes

Blood Red Shoes

Selig

Selig

Selig

Selig

Selig

Selig

Selig

Selig

Impressionen

Editors

Editors

Editors

Editors

Editors

Editors

Editors

Editors