Therapy?

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Therapy

Rock aus Irland

Therapy?

Nordirland im Jahr 1989: Die beiden Musiker Andy Cairns und Fyfe Ewing treffen sich bei einem Underground-Konzert lokaler Bands. Beide liegen musikalisch voll auf einer Wellenlänge und gründen kurzerhand die Band Therapy?. Unter dem Einfluss von Größen wie Sonic Youth oder The Stooges nehmen die Beiden in einem kleinen Studio in Belfast ihr erstes Demotape auf.

Schon ein Jahr später kommen Therapy? in Fahrt, veröffentlichen ihre erste Single „Meat Abstract“ und touren zum ersten Mal durch Großbritannien. Nur folgerichtig wirft die Gruppe 1991 mit großem Erfolg ihr erstes Album „Babyteeth“ auf den britischen Markt. Von da an können sich Therapy? mit ihrem alternativen Rock einen großen Bestand an treuen Fans aufbauen.

Ihr 1994 erschienenes Werk „Troublegum“ bescherte den irischen Rockern den bis dahin größten Erfolg. Die Band arbeitete in den Jahren 2010 und 2011 fleißig an ihrem bereits 13. Studioalbum „A Brief Crack of Light“ und wird nicht müde quer durch Europa zu touren.