Possessed

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Possessed

Death Metal aus den USA

Possessed

Sie gelten als die Erfinder des Death Metal: Possessed aus San Francisco. Die Band um Sänger Jeff Becerra hat eine äußerst wechselhafte Geschichte hinter sich.

Beeinflusst von Bands wie Exodus, Motörhead und Venom legen die High School-Freunde von Possessed Anfang der Achtziger direkt eine Schippe drauf. Schon ihr Debüt-Demo nennen sie "Death Metal", woher auch der Name des Genres stammt.

Auf dem Debütalbum "Seven Churches" verwendet Sänger Jeff Becerra eine Gesangstechnik zwischen Grunzen und Schreien, die bis heute das Markenzeichen des Genres ist. Auch instrumental nimmt die Band vieles vorweg, was heute im Death Metal Standard ist: symphonische, superschnelle Riffs und komplexe Rhythmen. Mitte der Achtziger hat die Band bereits einen Namen und spielt mit Kollegen wie Slayer, Celtic Frost, Voivod und Venom.

Ende der Achtziger trennt sich die Band, Becerra wird 1989 bei einem Überfall mehrfach in die Brust geschossen und ist seither querschnittsgelähmt. 2007 reformiert er Possessed beim Wacken Festival mit neuen Mitgliedern. Seitdem ist die Band wieder regelmäßig auf Tour und schreibt neue Songs.