Nas & Damian 'Jr Gong' Marley

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Bandfoto Nas und Damian Marley

Reggae/Hip-Hop aus Jamaica/den USA

Nas & Damian 'Jr Gong' Marley

US-Rapper Nas gehört zu den relevantesten und beliebtesten Hip-Hop-Künstlern weltweit. Seit seinem 1994er Debüt „Illmatic” erreichten alle seine Alben die Spitze der amerikanischen Billboard-Charts und ließen ihn lange Jahre mit Jay-Z um den Titel des bedeutendsten US-Rappers konkurrieren.

Er arbeitete in einem Projekt mit Damian „Jr Gong“ Marley zusammen, dem jüngsten Spross von Reggae-Legende Bob Marley. 1996 gab Damian mit „Mr. Marley“ sein Debüt, 2001 folgte dann der Durchbruch mit dem Album „Halfway Tree”, das ihm einen Grammy einbrachte. 2005 landete er mit „Welcome To Jamrock“ schließlich den Welthit, der ihm die nötige Anerkennung in der Reggae-Szene einbrachte.

Anders als seine Brüder integriert Damian Marley Dancehall und R’n’B in seine Version des Roots Reggae. Sein Vokalstil wiederum ist stark vom Toasting, der jamaikanischen Variante des Rap, geprägt. Als Duo verbinden Nas und Damian Marley Reggae und Hip-Hop zu einem völlig neuen Sound.