Mother's Finest

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Sängerin Joyce Kennedy von Mother's Finest

Funk Rock aus den USA

Mother's Finest

1970 taten sich in Atlanta, im Süden der USA, Joyce Kennedy und Glenn Murdock zusammen, um Funk und Rock miteinander zu verschmelzen. Mother’s Finest waren eine der ersten Gruppen überhaupt, die einen Crossover aus beiden Genres spielten, die kurz zuvor noch als „schwarz“ bzw. „weiß“ galten. Das Ergebnis war ein Urknall, der Wellen bis nach Europa schlagen sollte.

Die Band konnte auf Anhieb Rock- und Funk-Fans gleichermaßen begeistern, und Kennedy sorgte mit ihrer selbstbewussten Performance und ihrer großartigen Stimme für Aufsehen. 1978 eröffneten Mother’s Finest die Live-Übertragung der zweiten Rockpalast Rocknacht und prägten damit unsere Sendung entscheidend. Mit einem Schlag hatte die Band halb Europa auf ihrer Seite.

Ihre Studioalben kamen leider nie so gut an wie ihre Live-Performances. 1984 trennte sich die Band für ein paar Jahre, und Sängerin Joyce Kennedy begann eine Solokarriere. In den Neunzigern wurden Mother’s Finest wieder aktiv, 2011 wurde sie in ihrem Heimatstaat in die Georgia Music Hall of Fame aufgenommen.