Liam Gallagher

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Liam Gallagher

Rock aus England

Liam Gallagher

Der jüngere der beiden Gallagher-Brüder war nach der Auflösung von Oasis eine Zeitlang mehr für seine Alkohol- und Aggressions-Eskapaden bekannt als für seine Musik. Das will er ändern.  

Als Sänger von Oasis war Liam Gallagher lange Zeit Teil des berühmtesten Bruderpaares der Welt. Genau wie sein Bruder Noel trägt Liam sein Herz auf der Zunge und sagt, was ihm gerade in den Sinn kommt. Das hat oft Folgen, denn Liam tendierte in der Vergangenheit zum Pöbeln und Provozieren, was ihm den einen oder anderen Zahn gekostet hat. Noel galt unter Musikjournalisten immer als Kopf von Oasis. Der etwas ruhigere der Gallaghers, der geniale Songschreiber, der die Strippen zieht. Dabei wurde oft vergessen, wie viel Oasis dem nasal-rotzigen Gesangsstil und der "I don't give a fuck"-Attitüde von Liam zu verdanken hatte.

Nach der Auflösung der Band war Liam lange Teil der Boulevardpresse, und auch seine Band Beady Eye, die er immerhin von 2009 bis 2014 am Laufen hielt, wollte nie so richtig durchstarten. Seit 2017 ist er als Solokünstler unterwegs und erhielt für die Songs auf seinem Comeback-Album "As You Were" auch erstmals wieder positive Kritiken. Es scheint, dass Liam Gallagher ganz langsam wieder zu alter Form aufläuft.