Leoniden

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Leoniden

Indie Rock aus Deutschland

Leoniden

Leoniden, die Band aus Kiel um die beiden Brüder Lennart und Felix Eicke, hat mit viel DIY-Attitüde und Selbstvertrauen von sich reden gemacht und begeistert Zuschauer wie Kritik gleichermaßen.

Leoniden ist eine Band, die sich alles selbst aufgebaut hat: Durch viel Arbeit, Schweiß und Talent. Die beiden Brüder Lennart (Gitarre) und Felix (Schlagzeug) Eicke haben die Band zu Schulzeiten gegründet. Bereits damals stießen Djamin Izadi (Synthesizer) und JP Neumann (Bass) dazu. 2014 komplettierte sich das bis heute stehende Line-Up mit Sänger Jakob Amr.

Nach einer ersten EP brachte die Band 2017 ihr erstes, selbstebiteltes Album in kompletter Eigenregie heraus und sorgte für gehöriges Aufsehen. Englischsprachige Musik ist hierzulande kein Selbstläufer mehr, sondern eher ungewöhnlich für eine junge Band. Doch bei Leoniden funktioniert der internationale Ansatz wunderbar, denn ihre Musik ist tanzbar und Indie zugleich. Nach dem Riesenerfolg von "Leoniden" legte die Band 2018 den Longplayer "Again" nach.