Kraftklub

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Drei Männer mit weißem Shirt und dunkler Hose auf der Bühne; einer steht mit einem Bein auf einen Verstärker und breitet die Hände aus, einer spielt E-Gitarre, einer spielt E-Bass

Indie Rock aus Deutschland

Kraftklub

Die fünf Jungs von Kraftklub verbinden geschickt Elemente des Rap mit typischen Indie-Gitarrensounds und schaffen sich so ihre ganz eigene Stilnische. Im Jahr 2010 gaben die Chemnitzer mit ihrer Debüt-EP „Adonis Maximus“ eine erste krachende Kostprobe ihres Sounds.

Neben einigen Show- und Festivalauftritten arbeitete der selbsternannte Traum der deutschen Popkultur im Jahr 2011 vor allen Dingen an seinem Debütalbum „Mit K“. Mit dem Song „Ich will nicht nach Berlin“ belegten Kraftklub beim Bundesvision Song Contest 2011 den fünften Platz, bevor sie bundesweit so richtig durchstarteten.

Ihr Debütalbum stürmte dann 2012 die deutschen Charts und verschaffte der Band erstmals auch internationale Bekanntheit. Ihr erstes Auslandskonzert erfolgte kurze Zeit später im kolumbianischen Bogotá. Ihr Album „In Schwarz“ erschien Mitte September 2014.