Dry The River

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Dry the River

Indie Folk aus England

Dry The River

Dry The River aus London sind fünf blutjunge, bärtige Kerle, die seit ihrer Gründung im Jahre 2009 bereits mehrere internationale Tourneen auf dem Buckel hatten. Die Indie-Folkrocker bekamen bereits 2010 ihren ersten Plattenvertrag und brachten nach einer Single-Veröffentlichung und weiteren zwei Jahren mit Festivaltourneen (u.a. Glastonbury, Underage, Reading, Lollapalooza) 2012 ihr Debütalbum „Shallow Bed“ auf den Markt, das Kritiker zu Vergleichen mit den Folkgrößen Mumford & Sons hinriss.

Im November 2015 gab die Band ihre Auflösung bekannt.