Culcha Candela

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Culcha Candela

Reggae/Dancehall aus Deutschland

Culcha Candela

Culcha Candela sind 6 Vokalisten und 1 DJ mit Wurzeln in 5 Ländern und 4 Kontinenten. Deutsch-, englisch- und spanischsprachige Texte, dazu ein Mix aus HipHop, Latin und Reggae. Heimat von Culcha Candela ist Berlin mit seinen vielen Gesichtern: der Westen, der Osten, Kreuzberg, Mitte, die Dönerbuden, der Potsdamer Platz.

Deutsche, Türken, Afrikaner, Albaner, Italiener, Polen, Russen, Chinesen, Inder, Japaner, Sinti und Roma: sie alle prägen das Berlin-Bild, das immer für das ein oder andere Klischee gut ist. Trotz allem auch friedlichen Nebeneinander gibt es noch nicht genug interkulturelle und musikalische Kommunikation. Culcha Candela sind dabei, dies zu ändern. Ihre Musik entspricht dem Wunsch der Mitglieder nach Veränderung, Freiheit, Respekt und einem positiven Lebensgefühl, oder einfach ausgedrückt: einer guten Zeit! Für all das steht Culcha Candela – zu Deutsch etwa: feurige Kultur.

Auf der Bühne präsentieren sich Culcha Candela als Vokalformation der neuen Generation. Sie können nicht nur rappen, sondern beherrschen auch A-Capella-Gesang, Tanz und Choreografie. Nach 2 erfolgreichen Support-Tourneen mit Gentleman und Söhne Mannheims zeigten Culcha Candela beim Rockpalast Bootleg-Konzert am 17.02.2005 vor begeisterten Fans, dass ihre Zukunft sehr vielversprechend ist.