Cory Chisel & The Wandering Sons

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Cory Chisel & The Wandering Sons beim Crossroads Festival 2010

Folk Rock aus den USA

Cory Chisel & The Wandering Sons

Cory Chisel hört als Heranwachsender das komplette Kirchenliederrepertoire seines Vaters, einem Baptistenprediger, durch. Dann spielt ihm ein Onkel ein paar alte Bluesgrößen vor, und durch Zufall hört er kurz danach zum ersten Mal The Clash.

Der Sprung von John Lee Hooker zu Joe Strummer eröffnet Chisel eine neue musikalische Welt: Dylan, Springsteen, Cash tauchen in der Musik des Songwriters aus Wisconsin ebenso auf wie klassische Blues- und Folkwurzeln, wie Rock’n’Roll und Country. Live trägt er seine Lieder mal als Kammerstück mit Orgel und Gitarre, mal mit dem vollen Rockorchester vor.