Lichtkunst von Tom Groll

WDR-Kultursommer: Lichtkünstler Tom Groll

Stand: 11.08.2022, 06:00 Uhr

Für den Lüdenscheider Künstler Tom Groll ist Licht das perfekte Medium. Er bringt damit seine Kunst zum Ausdruck. Er projiziert sie und lässt sie auf Gebäuden sichtbar werden.

Tom Groll bespielt mit seinen Dia-Projektionen Fassaden und macht sie zu Kunstwerken, indem er das Gefühl für den jeweiligen Raum verwandelt und den Ort verändert. Er inszenierte so beispielsweise die Burg Altena

WDR-Kultursommer: Künstler Tom Groll

03:29 Min. Verfügbar bis 09.08.2023 Von Malte Linde

Der Lüdenscheider spielt auch mit Bildlichkeiten, wie sie das Hubble-Teleskop hervorbringt. Nur, dass sich sein Kosmos im Kolben einer Kaffeemaschine auftut.