WDR-Kultursommer: Videokünstler Stefan Demming

WDR-Kultursommer: Videokünstler Stefan Demming

Stand: 03.08.2022, 06:00 Uhr

Stefan Demming ist gelernter Videokünstler, malt aber auch und entwickelt Projekte im öffentlichen Raum. Beispielsweise baut er Skulpturen, die man aufblasen kann oder inszeniert Lichtskulpturen.

In seinem Kreativquartier in Gelsenkirchen ist seine Schrankwandinstallation eine Demonstration Gelsenkirchener Barocks -  in den Schubladen und Türen befinden sich Lautsprecher, die etwas über die Herkunft der einzelnen Schränke erzählen.

WDR-Kultursommer: Videokünstler Stefan Demming

03:21 Min. Verfügbar bis 02.08.2023

Auch das Thema Schweinezucht beispielsweise wird in seiner Kunst aufgegriffen. Er ermöglicht den Blick auf das einzelne Tier als Individuum, indem er Schweine in einem Wohnzimmer frei herumlaufen lässt.

Stefan Demming hat zwar auch in großen Städten wie zum Beispiel Rotterdam gelebt, wohnt aber jetzt wieder in seiner Münsterländer Heimat, in Borken-Weseke.