Judy Bailey, singend.

WDR-Kultursommer: Judy Bailey – Alpenmusik

Stand: 11.08.2022, 06:00 Uhr

„Musik fürs Dorf, die Welt und das Herz“: Das versprechen die mehr als 200 Sänger:innen und Musiker:innen, die in Alpen am Niederrhein gemeinsam musizieren – weil Musik Leidenschaft ist und verbindet. Die Stücke komponiert Sängerin Judy Bailey.

„Alpenmusik“ haben sie ihr Projekt genannt, bewusst doppeldeutig, weil ihr Städtchen nun mal so heißt wie das Gebirge. Dahinter steckt natürlich viel mehr, als Musik aus Alpen.

WDR-Kultursommer: Judy Bailey „Alpenmusik“

03:18 Min. Verfügbar bis 10.08.2023 Von Timo Spicker

„Alpenmusik“ sind verschiedene Chöre mit Sänger:innen aller Altersklassen, von sechs bis 88 Jahren aus 15 Nationen, darunter Geflüchtete und Menschen mit Behinderung, ein Orchester, ein Akkordeon-Ensemble, eine Band und natürlich – Sängerin Judy Bailey. Sie alle verbindet die Leidenschaft für Musik.

Weiteres vom Kultursommer