Ulrike (25 Jahre)

Ulrike (25 Jahre)

Zugführerin

Durch ihre Arbeit in der Jugendfeuerwehr und in der Freiwilligen Feuerwehr stand für Ulrike bereits früh fest, dass sie die ehrenamtliche Tätigkeit auch hauptberuflich ausüben möchte. Nach ihrem Studium in Bauingenieurwesen und der Laufbahnausbildung an der Feuerwehrschule ist sie nun mit 25 Jahren eine der jüngsten Zugführerinnen Deutschlands. Für den Job hat sie ihre Heimat, das Cuxland, verlassen und ist nach Bochum gezogen.

Stand: 13.02.2020, 09:30