Dicke Bohnen

Dicke Bohnen

Lecker an Bord: Kulinarische Schätze rund um Mondorf

Dicke Bohnen

Von Björn Freitag und Frank Buchholz

Zutaten für 4 Personen, wenn nicht anders angegeben

Zutaten
800 g frische Dicke Bohnen oder TK
1 große Zwiebel
Zucker, Salz
Rapsöl
400 ml Gemüsefond
2-3 Zweige Bohnenkraut
250 g Schmand

Zubereitung
Dicke Bohnen aus den Schalen „pulen“. Zwiebeln grob schneiden.
Rapsöl in einer Pfanne oder einem kleinen Topf erhitzen und grobe Zwiebeln darin anbraten mit Salz und ein wenig Zucker würzen. Dicke Bohnen dazu geben und Deckel schließen. Ab und zu umrühren. Wenn die Zwiebelstücke von allen Seiten schön goldgelb angebraten sind, gibt man die dicken Bohnen dazu, kurz mitbraten und mit Gemüsefonds ablöschen, Bohnenkraut dazu und alles zusammen kochen bis die Bohnen weich sind.

Dann den Schmand dazu geben und gut mischen. In kleinen Schälchen als Beilage servieren.

Guten Appetit

Stand: 11.10.2021, 00:00