Halo Award für "WDR AR 1933-1945"

Zeitzeugen kommen in der AR-App des WDR zu Wort

Halo Award für "WDR AR 1933-1945"

Die VR App des WDR mit Zeitzeugen von 1933 bis 1945 wurde für besonderes Storytelling ausgezeichnet.

Die History App "WDR AR 1933-1945" des WDR wurde im Rahmen der "VRDays" in Amsterdam mit dem Halo Award 2020 als "Best Educational Application" ausgezeichnet. Mithilfe einer speziellen, neu entwickelten "Augmented Reality"-Technologie erhält die App viele Erfahrungen und Erlebnisse aus der Zeit des Nationalsozialismus und macht diese zukünftigen Generationen zugänglich. Diese neue Art des Geschichtenerzählens bringe Zeitzeugen und User in einem Raum zusammen, urteilte die Jury. Der Halo Award würdigt besondere europäische virtuelle Projekte und Leistungen.

Stand: 09.11.2020, 16:55