Ihre Karriereperspektive? Gute Aussichten

Perspektiven

Ihre Karriereperspektive? Gute Aussichten

Perspektive – darauf kommt es wirklich an

Spannendes und relevantes Programm bieten wir nur, wenn wir verstehen, für wen wir es produzieren. Wenn wir also die Perspektive wechseln können, flexibel sind. Dafür brauchen wir Sie. Denn wenn Sie ein Teil von uns werden, zählt auch Ihre Perspektive. Bestimmt erfahren wir Neues von Ihnen, hilft Ihr Blick auf die Dinge, unseren Horizont zu erweitern. Und umgekehrt.

Unser Wissen teilen wir mit Ihnen. Uns ist wichtig, dass Ihre Fähigkeiten bei uns genau am richtigen Ort ankommen. Dass Sie mit uns Ihre Potenziale entdecken und entwickeln. Für ein relevantes Programm. Und für eine spannende, gemeinsame Perspektive.

Wir begleiten Sie mit:

  • Transparenz und Dialog: Ihre Karriereplanung steht im Mittelpunkt unserer Jahresgespräche. Welche Ziele haben Sie mit uns – und wir mit Ihnen? Passt das berufliche Miteinander, gibt es auf beiden Seiten Wünsche und Potenziale? Das finden wir gemeinsam heraus. Unsere Gesprächskultur wünschen wir uns wertschätzend und offen. Unsere Jahresgespräche führen wir mit festen und mit freien Mitarbeiter*innen.
  • Teamentwicklung und Coaching: Gute Teams sind wichtig. Gut funktionierende Teamarbeit ist jedoch kein "Selbstläufer". Mit Weiterbildung, Coaching, Mentoring und digitalen Tools für alle Ebenen fördern wir konstruktive Feedback- und Teamentwicklungsprozesse. Und Sie, ganz individuell und persönlich.
  • Wissenstransfer: Mit methodischen und moderierten Prozessen bewahren wir wertvolles und einzigartiges Unternehmenswissen. Damit es so bleibt, geben wir es organisations- und bereichsübergreifend gern an Sie weiter.
  • Ausgewogenen Teams: Wir fördern gezielt auch die Karrieren von Frauen. In Führungspositionen, in technischen Bereichen, wie im Ingenieurwesen und in der IT. Außerdem in Ausbildungsberufen, wie Fachinformatiker*in Anwendungsentwicklung und Systemintegration.
  •  "Digital Reverse Mentoring": Hier geht Mentoring mal umgekehrt. "Digital Natives", zum Beispiel unsere Volontär*innen und Trainees, coachen das digitale Know-how von WDR-Führungskräften.
  • WDR-Hospitanzen: Denn woanders ist es auch spannend. Das sehen wir wirklich gern. Wenn Sie bei uns auf Reisen gehen. Was in anderenn WDR-Bereichen passiert, das erfahren Sie bei unseren internen Hospitanzen. Eine ganz andere Perspektive testen? Mit WDR "Gastspiel", unseren externen Hospitanzen, können Sie auch mal live am Hochofen stehen, Werkstoffproben durchführen oder sich erklären lassen, was Stagnationswasser ist.

Sie möchten sich weiterbilden?

Unsere Personalentwicklung meldet Sie an, zum Beispiel zu Seminaren aus dem Katalog der ARD.ZDF Medienakademie, unseren WDR-Angeboten oder externen Fortbildungen. Außerdem, weiterbilden geht bei uns auch direkt am Arbeitsplatz mit unseren spannenden E-Learning-Angeboten.

Sie wollen mehr über Ihre Perspektiven bei uns erfahren? Dann schauen Sie doch mal in unsere aktuellen Jobangebote.