Volker Weininger: Der Sitzungspräsident "Solo!"

Karneval 11.02.2024 01:28:30 Std. UT Verfügbar bis 11.02.2026 WDR

Volker Weininger - Der Sitzungspräsident: "Solo!"

Stand: 05.02.2024, 11:32 Uhr

Volker Weininger (52) alias "Der Sitzungspräsident" gehört seit Jahren zu den erfolgreichsten und beliebtesten Rednern im Karneval. In seinem Soloprogramm präsentiert sich der Kabarettist und Sprach-Akrobat 90 Minuten mit unnachahmlichem Wortwitz, Klugheit und tiefgründigem Humor! Für die Aufzeichnung im Kölner E-Werk wurde die Bühne originalgetreu in ein bekanntes Kölner Brauhaus verwandelt.

Hier präsentiert der Sitzungspräsident sein Programm: bei der "KG Raderdolle Spritköpp von 1493 e.V." steht die feierliche Proklamation des Prinzenpaares an, DAS gesellschaftliche Highlight des Jahres im Dorf. Zum ersten Mal hat der kleine Verein weder Kosten noch Mühen gescheut, um dafür eine ganz berühmte Band aus dem Kölner Karneval zu verpflichten.

Bei ein paar Stützbier wartet der Sitzungspräsident persönlich im Vereinslokal auf den Anruf der Band, "Karneval darf man schließlich nicht den Amateuren überlassen"... Und während er wartet, lamentiert und lallt der Präsident über den gemeinsamen Vereinsausflug mit dem Kegelclub; Vatertag; die Tour mit dem Skatclub nach Belgien; unsere Politiker; Melly und Achmed aus dem Dorf; merkwürdige Modetrends; Veganer an sich; verrät das Rezept des Schlebuscher Schädelsprengers und vieles mehr. Und da Literat Jürgen gerade unter Burnout leidet, eine "medizinische Sensation", denn der arbeitet in der Kölner Stadtverwaltung, musste er sich diesmal persönlich um das Pripro-Programm kümmern, referiert der sichtlich angeschlagene Sitzungspräsident...

Volker Weiningers Soloprogramm ist eine hoch unterhaltsame Reise durch die Höhen und Tiefen des Lebens nicht nur im Karneval! Mit viel Liebe, Ironie und unglaublichem Witz bei einigen Kölsch live serviert! 90 Minuten Humor auf allerhöchstem Niveau!