Live hören
Jetzt läuft: Just don't want to be lonely von John Scofield
15.00 - 15.04 Uhr WDR aktuell

Markus Brügge

Markus Brügge - Portrait

Markus Brügge

Falls große Literatur wirklich aus der Provinz kommt...

... (das hat Marcel Reich-Ranicki mal behauptet), dann hab ich ziemlich gute Karten: Meine Heimatstadt liegt im Münsterland und wenn man nebelige Felder und Kuhwiesen idyllisch findet, ist es dort ziemlich idyllisch. Ich könnte jetzt von meinen Kindheitsbüchern erzählen, aber die Faszination von "Karlson vom Dach" und den "Kindern von Bullerbü" ist hinlänglich bekannt. Wir waren ganz sicher kein Lese-Haushalt, aber ein gutes Buch zu Weihnachten oder zum Geburtstag gab es oft. Aber ich erzähle lieber, warum ich "Bücher" so gerne moderiere: Zum einen, weil ich dabei die Gelegenheit bekomme, mich mit vielen schlauen Kollegen zu unterhalten, die wirklich etwas von Büchern verstehen und Literatur lieben. Zum anderen, weil ich so Schriftsteller treffen und ausfragen darf: Über das Schreiben, wie sie auf Ideen kommen, wie sie Figuren aufs Papier bringen, die dann gar nicht papiern, sondern sehr lebendig sind. Dass ich das darf, ist wirklich klasse! Wenn ich mir jetzt noch was wünschen darf, dann, dass Sie "WDR 5 Bücher" genauso gerne hören wie ich es moderiere…