15.04.1913 - Geburtstag von Werner Muensterberger

 Buchcover "Der Mann mit den Masken: Das Jahrhundertleben des Werner Muensterberger"

ZeitZeichen

15.04.1913 - Geburtstag von Werner Muensterberger

Von Hildegard Schulte

Sein Leben spiegelt ein Jahrhundert in allen Facetten: Werner Muensterberger, geboren in Dortmund-Hörde, studiert Ethnologie und Kunstgeschichte. Wegen seiner jüdischen Wurzeln lebt er jahrelang im Versteck in Amsterdam, entkommt der Gestapo und baut sich schließlich in New York eine neue Existenz auf.

Als Psychoanalytiker behandelt er James Dean oder Marlon Brando, daneben begründet er eine imposante Sammlung afrikanischer Masken.

Bis zu seinem Tod 2011 gehört er der berühmten New Yorker Kunstszene an.

Per Zufall begegnet die junge deutsche Journalistin und FAZ-Kunstmarkt-Korrespondentin Lisa Zeitz Werner Muensterberger: der Beginn einer wunderbaren Freundschaft.

Redaktion: Michael Rüger

Werner Muensterberger, Kunstsammler (Geburtstag 15.04.1913)

WDR ZeitZeichen | 15.04.2018 | 14:51 Min.

Download

Stand: 24.02.2018, 14:56