Live hören
ARD Infonacht
23.03 - 06.00 Uhr ARD Infonacht
Erste Sherlock-Holmes-Ausgabe

ZeitZeichen

12.11.1887 - Erste Sherlock-Holmes-Erzählung erscheint

Stand: 14.04.2016, 15:20 Uhr

Im November 1887 veröffentlicht der Arzt und Hobbyschriftsteller Arthur Conan Doyle die Erzählung "Eine Studie in Scharlachrot". Es ist die literarische Geburtsstunde des berühmtesten Detektivs aller Zeiten: Mr. Sherlock Holmes, Baker Street 221B, London.

Von Daniela Wakonigg

Im viktorianischen England tritt der geniale Eigenbrötler Holmes in den folgenden Jahren einen bombastischen Siegeszug an. Das Publikum ist so verliebt in den fiktiven Meisterdetektiv, dass es rebelliert, als Doyle Sherlock Holmes schließlich den Heldentod sterben lässt. Nach vielen bösen Briefen gibt Doyle klein bei und lässt ihn kurzerhand wiederauferstehen.

Der Ruhm von Sherlock Holmes ist bis heute ungebrochen. Aktuell erobert der 125jährige Meisterdetektiv mit neuen Kinofilmen und Fernsehserien im Sturm das Herz eines neuen, jungen Publikums.

Redaktion: Michael Rüger

Erste Sherlock-Holmes-Erzählung erscheint (im November 1887)

WDR ZeitZeichen 12.11.2012 14:31 Min. Verfügbar bis 10.11.2052 WDR 5


Download