Live hören
Jetzt läuft: Wanted Man (Ska Version Instrumental) von Nickodemus & Brian J
15.00 - 15.04 Uhr WDR aktuell

11.12.1959 - Todestag von Philipp F. Reemtsma

Philipp F. Reemtsma

ZeitZeichen

11.12.1959 - Todestag von Philipp F. Reemtsma

Von Heiner Wember

Der Hamburger Mäzen Jan Philipp Reemtsma, bekannt durch die Wehrmacht-Ausstellung, ist ein reicher Mann. Das Vermögen hat sein Vater Philipp Fürchtegott Reemtsma zusammengetragen.

Der alte Reemtsma schuf mit seiner Geschäfts-Idee von der Marken-Zigarette, die durch Tabakmischungen immer gleiche Qualität besitzt, ein Tabak-Imperium.

Reemtsma war ein Wirtschaftsführer mit sozialem Gewissen, der sich auf seinem Weg zum Monopolisten allerdings  auch mit den Nationalsozialisten arrangierte. Er spendete regelmäßig an den prunksüchtigen Hermann Göring und sicherte sich so eine zentrale Stellung im reichsdeutschen Zigarettenmarkt. Unter den Nazis wurde mehr geraucht denn je. Bis zum Kriegsbeginn eine Steigerung um 70 Prozent.

Auch nach dem Krieg konnte Reemtsma schnell wieder an seine alten Erfolge anknüpfen. Bis er 1959 an einer Herzattacke starb.

Redaktion: Hildegard Schulte

Philipp F. Reemtsma, Fabrikant (Todestag 11.12.1959)

WDR ZeitZeichen 11.12.2019 14:47 Min. Verfügbar bis 08.12.2029 WDR 5

Download

Stand: 16.10.2019, 10:34