Live hören
Jetzt läuft: Easy von Alice Merton
20.04 - 21.00 Uhr WDR 5 Redezeit

05.08.1935 - Der Geburtstag von Michael Ballhaus

Michael Ballhaus

ZeitZeichen

05.08.1935 - Der Geburtstag von Michael Ballhaus

Von Christiane Kopka

"Ich bewege sehr gerne die Kamera. Und erzähle mit diesen Kamerabewegungen. Etwa über die Emotionen der Darsteller oder was in einer Geschichte vor sich geht." Der Deutsche Michael Ballhaus gehörte zu den besten Kameraleuten der Welt. Er drehte 15 Filme mit Rainer Werner Fassbinder, von "Whity" bis zur "Ehe der Maria Braun", bevor er loszog, um Hollywood zu erobern.

Für Regie-Stars wie Martin Scorsese, Mike Nichols oder Francis Ford Coppola schuf er die Bilder, die ihre Filme zur Sensation machten. Ballhaus brachte Stars wie Paul Newman, Michelle Pfeiffer, Robert De Niro oder Leonardo DiCaprio zum Leuchten, er ließ seine Kamera tanzen und schweben, in unfassbarer Eleganz durch Räume gleiten, wie eine Billardkugel rollen oder als Wolf durch das nächtliche London streifen.

Legendär wurden auch seine 360-Grad-Fahrten, die als "Ballhaus-Kreisel“ in die Filmgeschichte eingegangen sind. Dabei blieb das "fliegende Auge Hollywoods“ trotz aller Berühmtheit immer ein überaus bescheidener und liebenswürdiger Mann.     

Redaktion: Michael Rüger

Michael Ballhaus, Kameramann (Geburtstag 05.08.1935)

WDR ZeitZeichen 05.08.2020 14:41 Min. Verfügbar bis 06.08.2099 WDR 5

Download

Stand: 15.07.2020, 16:14