Live hören
ARD Infonacht
23.03 - 07.00 Uhr ARD Infonacht

ZeitZeichen

24.07.1883 - Geburtstag von Katia Mann

Stand: 26.06.2013, 15:26 Uhr

Sie war die Frau des Zauberers, Frau Thomas Mann. "Solange Menschen meiner gedenken, wird ihrer gedacht sein", hat der Schriftsteller einmal gesagt. Ohne Katia wäre sein Werk vielleicht nicht entstanden.

Von Christiane Kopka

Katia und Thomas Mann, 1929

Katia und Thomas Mann, 1929

Sie hat ihn vor der Welt abgeschirmt, hat sich um Verträge und Verhandlungen gekümmert, selbst in den Jahren des Exils immer wieder repräsentative Bleiben aufgetrieben und die sechs Kinder versorgt.

Thomas Mann war bereits ein erfolgreicher Autor, als er sich 1904 daran machte, das umschwärmteste Mädchen Münchens zu erobern. Die 20-jährige Katia war eine "morgenländische Prinzessin", die Mathematik und Physik studierte und als strahlender Mittelpunkt der Münchener Hautevolee galt.

Obwohl sie sich zunächst gar nicht für den "leberleidenden Rittmeister" begeistern konnte, gab sie seinem hartnäckigen Werben schließlich nach. Künftig drehte sich alles nur noch um ihn.

Als alte Frau stellte sie fest: "Ich habe in meinem Leben nie tun können, was ich hätte tun wollen."

Redaktion: Hildegard Schulte

Katia Mann (Geburtstag 24.07.1883)

WDR ZeitZeichen 24.07.2013 14:32 Min. Verfügbar bis 22.07.2093 WDR 5


Download