27.06.1794 - Todestag Wenzel Anton Graf von Kaunitz

Graf von Kaunitz

ZeitZeichen

27.06.1794 - Todestag Wenzel Anton Graf von Kaunitz

Von Herwig Katzer

Der österreichische Staatsmann und -Kanzler Wenzel Anton Graf von Kaunitz war der engste politische Berater der österreichischen Kaiserin Maria Theresia. Als Botschafter Habsburgs in Paris drängte er auf das Ende der traditionellen Bindung seines Landes an England zugunsten einer Koalition mit Frankreich und Russland.

Kaunitz wollte so Schlesien zurückgewinnen, das Preußen unter Friedrich II. erobert hatte. Die von Kaunitz eingefädelte "Umkehrung der Allianzen" gilt als Wendepunkt europäischer Politik im 18. Jahrhundert und führte 1756 zum siebenjährigen Krieg, in dem Preußen seine Stellung als Großmacht behaupten konnte.

Innenpolitisch unterstützte Kaunitz Maria Theresias Nachfolger Kaiser Joseph II. bei dessen Reformen im Sinne eines aufgeklärten Absolutismus.

Privat gefiel sich Graf Kaunitz in der Rolle des arroganten Sonderlings, der Pferde, Literatur und Musik liebte.

Redaktion: Hildegard Schulte

Wenzel Anton von Kaunitz, Kanzler und Graf (Todestag 27.06.1794)

WDR ZeitZeichen 27.06.2019 14:58 Min. Verfügbar bis 24.06.2099 WDR 5

Download

Stand: 26.04.2019, 09:34