Live hören
ARD Infonacht
23.03 - 06.00 Uhr ARD Infonacht
Peter Wohlleben in der Natur

Peter Wohlleben und das Waldwissen

Ein Wald ist mehr als nur Bäume! Ein Wald ist auch eine Idee. Und diese Idee ist bei den meisten deutschen Wäldern sehr schlicht: Sie sollen Holz liefern. Peter Wohlleben ist Förster und findet das falsch. Wälder sind komplexe Ökosysteme, in die wir nicht unbedacht eingreifen dürfen.

Ein Wald besteht nicht einfach nur aus Bäumen. Jeder Wald ist ein komplexes Ökosystem. Und jeder Wald ist auch ein bestimmter Gedanke, je nachdem welchen Zwecken er dienen soll. Bei den meisten Wäldern, die wir in Deutschland haben, sind das hauptsächlich wirtschaftliche Zwecke. Peter Wohlleben hat Forstwirtschaft studiert – und die Gewinnung von Holz war sein Job. Inzwischen versteht er den Wald aber anders.

Peter Wohlleben

In seinem Buch "Waldwissen" zeigt er u.a. das ungeahnte Zusammenspiel zwischen Pflanzen, Tieren, Mikroben, Viren und Pilzen. Der Wald ist für ihn ein Supercomputer, ein Bioreaktor und nicht zuletzt ein Regulator gegen den Klimawandel. Bei der phil.COLOGNE hat er sein Buch vorgestellt und mit Carolin Courts darüber geredet, wie wir die Wälder bewirtschaften sollten, ohne dabei unsere Lebensgrundlagen zu zerstören.

Ausschnitte einer Veranstaltung vom 11. Juni 2023

Redaktion: Gundi Große

Peter Wohlleben: Waldwissen

WDR 5 Das philosophische Radio 07.01.2024 54:59 Min. Verfügbar bis 06.01.2025 WDR 5


Download