Live hören
ARD Infonacht
23.03 - 06.00 Uhr ARD Infonacht
"Frauen und Technik..." - in vielen islamisch geprägten Ländern spielt dieses Klischee keine Rolle

Selbstbewusst - technisch begabt - muslimisch

Ob in der Informatik oder im Ingenieurwesen: In Deutschland arbeiten immer noch wenige Frauen in sogenannten MINT-Berufen. Aber ausgerechnet in den als wenig emanzipiert geltenden arabischen Ländern ist dieses Problem unbekannt.

In vielen muslimisch geprägten Ländern sind MINT-Berufe ganz selbstverständlich auch Frauensache.

"MINT" steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik – ein Fachbereich, in dem keine Region der Welt höhere Frauenquoten aufzuweisen hat als arabische Länder. Im Oman waren 2015 beispielsweise 65% aller Studierenden im Fach Informatik weiblich.

Das "Lebenszeichen" begleitet die Musliminnen Azza Raslan und Nour Mustafa, eine Ingenieurin und ein Biomedizinerin mit syrischen Wurzeln.

Selbstbewusst - technisch begabt - muslimisch

WDR Lebenszeichen 13.11.2022 29:11 Min. Verfügbar bis 11.11.2023 WDR 5


Download

Autorin: Kadriye Acar

Redakteur: David Rother

Das Lebenszeichen läuft immer sonn- und feiertags um 08.30 Uhr auf WDR 3 und sonntags um 08.04 Uhr auf WDR 5.