Live hören
Jetzt läuft: Texas sun von Khruangbin & Leon Bridges

Kitchi Manitou – Glaube indigener Kulturen Kanadas

Stand: 09.04.2021, 12:29 Uhr

Für die Nachkommen der Ureinwohner Kanadas ist Kitchi Manitou eine Erscheinung, die dem Heiligen Geist im Christentum ähnlich ist. Das Wirken der Manitou erstreckt sich in alle Himmelsrichtungen, zu allen Zeiten, für Mensch, Tier und Pflanze.

Bei den Zusammenkünften der First Nations, der indigenen Kulturen Kanadas, werden Traditionen und Riten der Ureinwohner immer noch gelebt: durch Tänze, Anrufungen der "Mutter Erde", und die Arbeit weiser Frauen und Medizinmänner. Nach ihrem Glauben regieren fünf göttliche Manitous die Welt. Kitchi Manitou ist die oberste göttliche Instanz. "Die First Nations kommen nicht Sonntags zum Gottesdienst", sagt die Pfarrerin Laurie Munroe, "sie beten immer, denn Gott ist für sie überall.“  

Autor: Peter Kaiser

Redaktion: Theo Dierkes

Das Lebenszeichen läuft immer sonn- und feiertags um 08.30 Uhr auf WDR 3 und sonntags um 08.04 Uhr auf WDR 5.