Live hören
Jetzt läuft: The ballad of Lucy Jordan von Marianne Faithfull

Bastian Bender

Bastian Bender

Bastian Bender

Ich war im Knast, auf der Skipsprungschanze und auf dem Windrad – immer mit einem Mikrofon ausgestattet. Jetzt verbringe ich gemeinsam mit Ihnen den Nachmittag bei WDR 4.

Dank meines Radioberufs durfte ich schon viele Abenteuer erleben: Ich war 24 Stunden im Knast, wo das Essen deutlich besser und die Matratze deutlich schlechter war als erwartet. Ich konnte (zum Glück sicher angeseilt) von einer Skisprungschanze springen und für eine Reportage aufs Windrad klettern (auch angeseilt). Durfte Kim Wilde in einem kleinen Wohnwagen interviewen oder mit Albert Hammond ein Käsebrötchen teilen. Und das Tollste ist: Bei all diesen Erlebnissen darf ich Sie mitnehmen!

Und privat? Ich wurde zwar im Januar  geboren, liebe aber vor allem den Sommer. Da laufe oder radle ich durchs Bergische Land (Wohnort: Wuppertal) oder bin am Niederrhein unterwegs (da war ich schon als Kind oft). Mein größtes Hobby ist das Reisen: Egal, ob mit der Regionalbahn durch Nordrhein-Westfalen oder weit weg auf einen anderen Kontinent. Danach komme ich wieder besonders gerne nach Hause und genieße die Schönheit Wuppertals.

Lachen Sie nicht, Wuppertal ist wirklich schön! Spazieren Sie zum Beispiel durch das alte Villenviertel (Brill), fahren Sie mit unserer Schwebebahn zum Skulpturenpark Waldfrieden (Achtung, steiler Fußweg) oder trinken Sie einen Kaffee im Luisenviertel (da wohne ich). Und wenn Sie wieder zuhause sind: WDR 4 einschalten, wir hören uns am Nachmittag!