Live hören
Jetzt läuft: Here comes the rain again von Eurythmics
Ein Baustellenschild befindet sich neben einem Smartspeakter auf einem Tisch

Probleme mit WDR 4-Streams von Drittanbietern

Stand: 14.09.2023, 11:00 Uhr

WDR 4 bietet neue Regionalstreams an. Diese Streams werden automatisch von Drittanbietern weiterverwendet. Die sogenannten Voice-Skills („Alexa...", „Hey Google..." etc.) der Drittanbieter werden nicht vom WDR betreut. Dementsprechend kann es dort aktuell zu Problemen kommen.

Obwohl der WDR hier keine direkte Handhabe hat, haben wir bereits den Kontakt zu den Drittanbietern gesucht, um auf die Probleme hinzuweisen und eine schnelle Lösung zu begünstigen. Wir bitten also um etwas Geduld und empfehlen Ihnen die WDR 4 App. Dort funktionieren alle Streams. Die Livestreams des WDR gibt es als Übersicht im Web hier: https://www1.wdr.de/radio/index.html