Live hören
Franz Liszt
00.03 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert
Foto einer Aufführung des Werks Songs of Absence von Anna Konjetzky und Sergej Maingardt.

Wittener Tage für neue Kammermusik 2024

Songs of Absence

Um "Begegnung“ geht es bei den Wittener Tagen 2024. Sie beginnt im Foyer des Saalbaus mit einer Raumkomposition von Milica Djordjević und einer elektronisch-instrumentalen Tanzperformance von Anna Konjetzky und Sergej Maingardt.

Wittener Tage für neue Kammermusik 2024 - Songs of Absence

WDR 3 Konzert 03.05.2024 30:13 Min. Verfügbar bis 05.05.2029 WDR 3


MILICA DJORDJEVIĆ 
Monochrome, light blue darkness (2024) 
für acht Blechbläser
Uraufführung
10'

THE MONOCHROME PROJECT
Marco Blaauw, Christine Chapman, Mathilde Conley, Rike Huy, Bob Koertshuis, Nathan Plante, Christopher Collings, Laura Vukobratović, Trompete

SERGEJ MAINGARDT / ANNA KONJETZKY
Songs of Absence feat. Witten Resonance (2024)
für Schlagzeug, Tänzer, Elektronische Musik und Performer
Uraufführung
16'

SERGEJ MAINGARDT Komposition
ANNA KONJETZKY Choreographie
BRIAN ARCHINAL Schlagzeug
SAHRA HUBY, QUINDELL ORTON, HANNAH SCHILLINGER, AMIE JAMMEH, JIN LEE Tanz
DIMPSTHENIS Kostüme
ENSEMBLE RESONANZ