Live hören
Jetzt läuft: I want to break free von Queen

Conni Wonigeit

Conni Wonigeit

Conni Wonigeit

Conni Wonigeit wurde 1981 in Hannover geboren. Nach dem Abitur machte sie eine Banklehre, weil Mutti das so wollte, merkte aber schnell, dass ihre Leidenschaft doch der Musik und dem Radio galt. Also wurde direkt ein Volontariat in der Musikredaktion bei Radio FFN drangehangen. Vor 11 Jahren kam sie dann nach Köln zum WDR und zur Musikredaktion von 1LIVE, später kamen dann noch WDR 2 und WDR4  sowie der Deutschlandfunk dazu, wo sie als freie Autorin und Moderatorin zu hören ist.

Conni Wonigeit hört:

... eigentlich ununterbrochen Musik. Sei es nun die neueste Indie-Playlist unterwegs auf dem Handy, entspannter Jazz zu Hause auf Vinyl oder die Lieblingsband bei einem Livekonzert in einem kleinen Club oder auf einem Festival. Ohne Musik geht es nicht. 

Conni Wonigeit liest:

... leider viel zu wenig. Da kommt sie meist nur im Urlaub zu, ansonsten fehlt ihr dazu die Ruhe und Geduld. Wenn es dann aber doch mal soweit ist, dann gerne packende Thriller oder Reiseführer, um den nächsten Urlaub zu planen. 

Conni Wonigeit schaut:

... so gut wie nie Fernsehen, dafür aber gerne Serien wie "Fargo", "Stranger Things" oder "Designated Survivor". Wenn sie es dann doch mal ins Kino schafft, darf es auch gerne ein Aktion-Film á la "Batman" oder schönes Programmkino sein.

Conni Wonigeit klickt:

... viel zu viel wenn sie ehrlich ist, denn das Handy ist ihr ständiger Begleiter. Meist auch noch ein Ladegerät oder eine Powerbank, weil sie mit einer Akkuladung nicht über den Tag kommt. Sie bringt sich gerne bei Facebook und Instagram auf den neuesten Stand, liebt Onlineshopping und holt sich Lifestyle-Inspirationen bei Portalen wie Pinterest oder Youtube.

Schreiben Sie Conni Wonigeit eine E-Mail