WDR 5 Erlebte Geschichten

Menschen erinnern sich

WDR 5 Erlebte Geschichten

Erlebte Geschichten - das sind gut 20 Minuten lang die persönlichen Schilderungen von Menschen, die mindestens 65 Jahre alt sind und detailgetreu, dicht und anekdotenreich wichtige Abschnitte ihres Lebens erzählen. Nichts ist so lebendig wie die gesprochene Sprache und auch nichts so authentisch.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

WDR 5 Erlebte Geschichten | 10.12.2017 | 21:52 Min.

Slomi ist in seinen 80 Lebensjahren schon weit herum gekommen - auf der Jagd nach Prominenten, die er gern fotografieren möchte. Das wollen viele, aber Slomi schaffte es: Alle Bundeskanzler und alle Päpste. . - AutorIn:Andrea Lieblang

WDR 5 Erlebte Geschichten | 03.12.2017 | 23:21 Min.

Prof. Wilfried Stichmann hat an der Uni Dortmund Generationen von Biologiestudierenden für das Lehramt ausgebildet; er lebt am Möhnesee und erforscht dort besonders die Vogelwelt - ein Naturschützer seit seiner Kindheit. - AutorIn: Susanne Kabisch

WDR 5 Erlebte Geschichten | 26.11.2017 | 23:13 Min.

Es war ein trauriger Umstand, der Iris von Arnim zur Modeschöpferin werden ließ. Mit 23 musste sie nach einem Autounfall Monate im Krankenhaus zubringen. Sie langweilte sich, begann zu stricken - und hatte Erfolg. . - AutorIn: Sabine Jäger

WDR 5 Erlebte Geschichten | 19.11.2017 | 23:20 Min.

Barbara Rütting ist bekannt als Schauspielerin, Bio-Bäckerin, Politikerin. Lange war sie bei den Grünen Mitglied, saß im Bayrischen Landtag, trennte sich von ihnen, um die "V"-Partei zu gründen: Vegetarier und Veganer. . - AutorIn: Ursula Deutschendorf

WDR 5 Erlebte Geschichten | 12.11.2017 | 23:46 Min.

Rainer Trampert gehört zur ersten Generation der Grünen - er gründete die Partei mit und war fünf Jahre lang ihr Vorstandssprecher - bis er den Streit zwischen Fundis wie ihm und Realos aifgab und nicht mehr kandidierte.. - AutorIn: Cornelia Beuel

WDR 5 Erlebte Geschichten | 05.11.2017 | 23:13 Min.

Rudolf Augstein war, so sagen viele seiner Zeitgenossen, kein einfacher Mensch. Wer ihn neben seinen Kindern besonders gut kannte, war Irma Nelles, sein Büroleiterin und Vertraute, die 30 Jahre lang bei ihm war. - Autor: Ingo Zander

WDR 5 Erlebte Geschichten | 01.11.2017 | 21:26 Min.

Am 1. November wird Marcel Ophüls 90 Jahre alt. In Frankfurt geboren, hat der Regisseur viele Jahre seines Lebens in Paris verbracht, wo er mit Francois Truffaut arbeitete und zu seinem Thema, dem Dokumentarfilm, kam. - Autor: Jochanan Shelliem

WDR 5 Erlebte Geschichten | 31.10.2017 | 22:53 Min.

Das für deutsche Verhältnisse ungewohnte Bild ging 1992 rund um die Welt: Nicht nur Deutschland, nein die ganze Welt hatte ihre erste evangelisch-lutherische Bischöfin, und zwar in Hamburg: Maria Jepsen. . - AutorIn: Andrea Lieblang

WDR 5 Erlebte Geschichten | 29.10.2017 | 23:33 Min.

Seit 35 Jahren ist Romani Rose Vorsitzender des Zentralrats der Sinti und Roma in Deutschland – seit Bestehen dieses Gremiums. Alle vier Jahre ist der 1946 in Heidelberg Geborene in seinem Amt bestätigt worden.. - AutorIn: Aysegül Acevit

WDR 5 Erlebte Geschichten | 22.10.2017 | 24:10 Min.

Rafael Seligmann, 70 Jahre alt, war vier, als seine Eltern beschlossen, 1933 nach Hitlers Machtübernahme Deutschland zu verlassen. Nach dem Krieg kam die Familie zurück, Sohn Rafael wurde erfolgreicher Schriftsteller.- Autorin: Petra Müller

WDR 5 Erlebte Geschichten | 15.10.2017 | 21:32 Min.

Christoph Strecker ist heute Mediator. Der langjährige Richter, 80 Jahre alt, machte sich mit dem Buch "Justiz von unten" wenig Freunde - nicht ungewöhnlich für Strecker, denn immer zählte er zu den Linken, die ärgerten. - Autor: Ingo Zander

WDR 5 Erlebte Geschichten | 08.10.2017 | 24:24 Min.

Keiner steht mit größerem Erstaunen vor seinem Lebenswerk als er selbst: Johannes Dinnebier, 90 Jahre alt, hat buchstäblich aus dem Nichts heraus ein Licht entzündet. AutorIn: Monika Buschey

WDR 5 Erlebte Geschichten | 03.10.2017 | 13:41 Min.

Helmut Kohl nannte ihn "Rudi" und wusste ihn eng an seiner Seite: Rudolf Seiters, heute Präsident des Deutschen Roten Kreuzes, bald 80 Jahre alt, war Kanzleramtsminister, als 1989 die Mauer fiel. - Autor Ingo Zander

WDR 5 Erlebte Geschichten | 03.10.2017 | 24:42 Min.

Sie hätte nie damit gerechnet, dass es sich über Jahre hinziehen würde, den Geliebten zu heiraten: Maria Hedberg lebte in der DDR und wollte einen Schweden heiraten. Wie sie das schaffte - eine unendliche Geschichte. - AutorIn: Tini von Poser

WDR 5 Erlebte Geschichten | 01.10.2017 | 23:44 Min.

Irm Hermann, die in wenigen Tagen 75 Jahre alt wird, sagt dass sie sich nie habe um etwas bewerben müssen: "Ich wurde immer gefunden!" Und so fand sie Rainer Werner Fassbinder, der sie für seine Filme anheuerte. . - AutorIn: Mlonika Buschey

WDR 5 Erlebte Geschichten | 24.09.2017 | 24:01 Min.

In den 1960-iger Jahren gehörte sie zu den beliebtesten deutschen Sportlerinnen: Ingrid Mickler-Becker, die in diesen Tagen 75 Jahre alt wird. Die Leichtathletin war noch nicht 18, als sie mit zu Olympia nach Rom durfte.- AutorIn: Andrea Lieblang

WDR 5 Erlebte Geschichten | 17.09.2017 | 24:30 Min.

Seit 1955 war er im Diplomatischen Dienst, und aufgrund seiner Sprachkenntnisse schickte ihn das Auswärtige Amt immer wieder nach Moskau, zuletzt wieder für drei Jahre als Botschafter: Andreas Meyer-Landrut. . - AutorIn: Hermann Krause

WDR 5 Erlebte Geschichten | 10.09.2017 | 22:33 Min.

Erich Bitter liebt Räder, erst waren es zwei, denn Bitter betrieb äußerst erfolgreich Radsport, ehe er auf vier Räder umstieg und Rundstreckenrennen fuhr. Gleichzeitig begann er selbst Autos zu bauen. Autor: Ingo Zander.

WDR 5 Erlebte Geschichten | 03.09.2017 | 22:55 Min.

Wenn der Verleger sich einschaltet und der Chefredakteur mahnt, der Prozess gegen Graf Lambsdorff wegen Spenden an die FDP müsse nicht in Breite nacherzählt werden, dann bekam Marianne Quoirin Druck; sie hielt ihm Stand. - AutorIn: Ingo Zander

WDR 5 Erlebte Geschichten | 27.08.2017 | 21:44 Min.

Hermann Lüdeking weiß bis heute nicht, wo er herkommt und wer seine Eltern sind - denn er ist ein Lebensbornkind, eines von 250 000, die die SS aus "arischen" Gründen regimetreuen Eltern zuteilte. . - AutorIn: Melahat Simsek

WDR 5 Erlebte Geschichten | 20.08.2017 | 23:33 Min.

Er wollte Fußballer werden - wie viele, die auf dem Dorf kicken. Aber Harald Norpoths Qualitäten als Sportler lagen woanders, wie er spätestens bei den Olympischen Spielen in Tokio erkannte: Silber über 5000 Meter. . - AutorIn: Hedwig Lechtenberg

WDR 5 Erlebte Geschichten | 13.08.2017 | 24:02 Min.

Sie hat alles gespielt auch im Fernsehen, etwa Serien wie "Praxis Bülowbogen" - aber ihr Herz hängt und hing an der Bühne, wie sie ihres Erachtens besser überzeugen kann. Eleonore Weisgerber, Schauspielerin in Berlin. . - AutorIn: Andrea Lieblang

WDR 5 Erlebte Geschichten | 06.08.2017 | 22:05 Min.

Sie war 46 und ihre Tochter hatte gerade Abitur gemacht. Da brach Karolina Leppert im trauten Franken aus ihrem bürgerlichen Idyll aus, zog nach Berlin - und wurde Domina. AutorIn: Andrea Lieblang

WDR 5 Erlebte Geschichten | 30.07.2017 | 23:25 Min.

Es waren harte Auseinandersetzungen zwischen dem SSK und dem Landschaftsverband Rheinland, und es ging um Heimbewlohner und psychisch Kranke, die die Behörde laut SSK misshandelte - Lothar Gothe war einer der Wortführer.. - AutorIn: Cornelia Schäfer

WDR 5 Erlebte Geschichten | 23.07.2017 | 23:23 Min.

Barbara Schock-Werner genießt die Höhenluft. Zwar ist die frühere Kölner Dombaumeisterin pensioniert, hohe Gebäude unter Denkmalschutz wie Burgen am Rhein sind aber nach wie vor die Leidenschaft der 70jährigen. . Autor: Ingo Zander

WDR 5 Erlebte Geschichten | 16.07.2017 | 22:54 Min.

Über 35 Jahre stand die in Köln auf der Bühne, auf ihrer Bühne, im Theater "Die Machtwächter" in der Innenstadt: Wiltrud Fischer, zusammen mit ihrem Mann Heinz Herrtrampf. . - AutorIn: Christine Werner

WDR 5 Erlebte Geschichten | 09.07.2017 | 21:32 Min.

Tillmann Waldthaler, in München geboren, in Südtirol aufgewachsen, gerade 75 Jahre geworden, ist Koch - und Radfahrer. Eine geniale Mischung, denn wohin er auf seinen Weltumradlungen auch kommt, Köche sind immer gefragt.. - AutorIn: Rebecca Hillauer

WDR 5 Erlebte Geschichten | 02.07.2017 | 23:13 Min.

Sie kennt sie alle, die großen deutschen Schauspieler, ist mit allen per Du und hat - wenn auch nur für Sekunden - mit ihnen vor der Kamera gestanden: Johanna Penski, 90 Jahre alt, und Deutschlands ältete Statistin.. - AutorIn: Andrea Lieblang

WDR 5 Erlebte Geschichten | 25.06.2017 | 23:42 Min.

Joseph Vilsmaier ist ein leidenschaftlicher Filmemacher. Bei seinen Filmen arbeitet er als Kameramann, Regisseur und Produzent, und wenn ihn ein Stoff packt, lässt er nicht mehr los. . - AutorIn: Christian Geuenich.

WDR 5 Erlebte Geschichten | 18.06.2017 | 23:29 Min.

"Und es ist mir längst klar, dass nichts bleibt, wie es war“, sang und singt Hannes Wader, der kurz vor seinem 75. Geburtstag steht, in einem seiner bekanntesten Lieder. - AutorIn: ngrid von Saldern

WDR 5 Erlebte Geschichten | 15.06.2017 | 24:18 Min.

Gerade hat die documenta eröffnet, ein Mekka der zeitgenössischen Kunst, für die sich eine Frau beruflich viele Jahre eingesetzt hat und dies auch noch heute ehrenamtlich betreibt: Wibke von Bonin, Kunsthistorikerin. - AutorIn: Veronika Bock

WDR 5 Erlebte Geschichten | 11.06.2017 | 23:10 Min.

Volker Heinz war noch sehr jung und abenteuerlustig, als er in West-Berlin von Freunden erfuhr, dass sie aus dem Osten Flüchtlinge in den Westen schleusen. Da wollte er mitmachen - eine riskante Entscheidung. - AutorIn: Petra Müller

WDR 5 Erlebte Geschichten | 05.06.2017 | 22:57 Min.

Er ist einer der ganz Großen des deutschen Theaters, war Regisseur in Bochum, Hamburg, Stuttgart, am Burgtheater in Wien - und fängt, da er 80 Jahre wird, noch einmal in Stuttgart an: Der ewige Grantler Claus Peymann.. - AutorIn: Sabine Jaeger

WDR 5 Erlebte Geschichten | 04.06.2017 | 23:51 Min.

"Poesie und Widerstand" heißt das Programm, mit der gerade Konstantin Wecker, der große Liedermacher, auf Tournee ist. Die beiden Begriffe kennzeichnen sein Leben, der Poet, der Widerstand leistet. - AutorIn: Ingrid von Saldern

WDR 5 Erlebte Geschichten | 28.05.2017 | 23:43 Min.

Vor einem Jahr starb Rupert Neudeck, der Gründer der Hilfsorganisation Cap Anamur - seine Arbeit hätte er nie leisten können, wenn nicht seine Frau Christel von zuhause aus Einsätze und Organisation gemanagt hätte. - AutorIn: Melahat Simsek

WDR 5 Erlebte Geschichten | 25.05.2017 | 23:02 Min.

Wenn in diesen Tagen in Saarbrücken Artisten und Zauberer zu Meisterschaften zusammenkommen, wäre, 50 Jahre zurück, Horst Frindt dabei gewesen. Er, der in Las Vegas auftrat, hätte als Schlangenmensch vorne mitgemischt.. - Autor: Ingo Zander

WDR 5 Erlebte Geschichten | 21.05.2017 | 20:20 Min.

"Gutes Design ist innovativ, und: Gutes Design macht ein Produkt brauchbar." Der dieses sagt, muss es wissen: Dieter Rams, 85 Jahre alt, hat für die Firma Braun Elektrogeräte designed und war der Zeit stets weit voraus. . - AutorIn: Susanne Balthasar

WDR 5 Erlebte Geschichten | 14.05.2017 | 22:52 Min.

Er ist gelernter Brauer, schließlich stammt er aus Böhmen, von wo das berühmte Budweiser kommt, aber seine Bekanntheit verdankt er seiner spitzen Karikaturen-Feder: Dieter Hanitzsch, der heute 84 wird.- Autorin: Angelika Tannhof.

WDR 5 Erlebte Geschichten | 07.05.2017 | 24:43 Min.

Wenn HA Schult eine Aktion umsetzte, war sie dabei - Elke Koska, seine Muse, die Schult kennen und lieben lernte. Sie wurde in ihrem schrillen Auftritt seine Muse und erweiterte die Aktion um sich als eigene Aktion. - AutorIn: Petra Müller

WDR 5 Erlebte Geschichten | 01.05.2017 | 16:29 Min.

Sein Leben ist das große Schütteln: Aber bevor Charles Schumann diese charakteristische Handbewegung begann, nämlich Barkeeper zu sein, dauerte es etliche Stationen, ehe er in München seine nunmehr kultige Bar eröffnete.. - Autor: Herbert Hoven

WDR 5 Erlebte Geschichten | 01.05.2017 | 22:42 Min.

80 wird er heute, am 1. Mai, der 1937 in Chemnitz geborene Fotograf Thomas Billhardt, der sein Metier bei der eigenen Mutter lernte. Berühmt wurde er mit Bildern aus Kriegen mit den verzweifelten Gesichtern der Opfer. Autorin: Melahat Simsek

WDR 5 Erlebte Geschichten | 30.04.2017 | 23:02 Min.

Gelernt hat er Schuhkaufmann, Erfolg gehabt hat er in der Gastronomie: Hans Sauer, der die Nase vorn hatte, neue Lokale in Köln zu eröffnen. Das erste Bistro machte er auf und die erste Diskothek, den Lover's Club. - Autor: Ingo Zander

WDR 5 Erlebte Geschichten | 23.04.2017 | 24:08 Min.

Auf Rügen geboren, in Berlin in der Musikszene aufgegangen, die sich in den 70er Jahren neu entwickelte und weltweit als Krautrock sich einen Namen machte. Einer ihrer Urväter: Uve Mülrich, erst Embryo, dann Dissidenten.- Autor: Albert Wiedenhöfer

WDR 5 Erlebte Geschichten | 17.04.2017 | 23:55 Min.

Heute ist sie 87, und an sie erinnert sich kaum noch jemand: Marie Nejar, die als Leila Negra in den 50er Jahren Schlagersängerin war und als Farbige Titel wie "Zwölf kleine Negerlein" sang - oder besser: singen musste. . - AutorIn: Petra Müller

WDR 5 Erlebte Geschichten | 16.04.2017 | 23:56 Min.

Ihre Karriere begann ausgangs der 50er Jahre und währte nicht allzu lang - was nicht verwundert, da Dorit Oliver, das neue Schlagersternchen, noch unter Flucht und Verfolgung während der Nazi-Zeit litt. . - AutorIn: Sigrun Rottmann.

WDR 5 Erlebte Geschichten | 14.04.2017 | 23:21 Min.

Sie war 20, als sie von West nach Ost ging - freiwillig, weil sie ihre Eltern besuchen wollte. Sie blieb im Osten - unfreiwillig, weil die DDR-Behörden sie ins Gefängnis steckten: Melankie Kollatzsch, jetzt 90 Jahre alt.- Autor: Ingo Zander

WDR 5 Erlebte Geschichten | 09.04.2017 | 22:49 Min.

Asterix und Obelix, die beiden Gallier, sind in Deutschland äußerst beliebt - aber vor allem auch wegen ihrer Sprechblasen, die aus dem Französischen übersetzt wurden: Gudrun Penndorf, die diese Aufgabe erledigte. - AutorIn: Monika Salchert

WDR 5 Erlebte Geschichten | 02.04.2017 | 21:50 Min.

Digedags hat sie begleitet als junge Frau, die Abrafaxe hat sie erfunden und damit die DDR-Kult-Comic-Serie "Mosaik" um skurrille Figuren erweitert: Lona Rietschel, Comic-Zeichnerin. - AutorIn: Claudia Klein

WDR 5 Erlebte Geschichten | 26.03.2017 | 23:04 Min.

Er hat Marx auf der Bühne als Lesung vorgetragen, hat alle Bühnenrollen gespielt, die sich ein Schauspieler wünscht, ist in der Friedensbewegung aktiv und inzwischen über 80 Jahre alt - und spielt immer noch: Rolf Becker- Autoren: Hans-Detlef von Kirchbach und Joachim Lünenschloss

WDR 5 Erlebte Geschichten | 19.03.2017 | 22:38 Min.

Sie trägt einen großen Namen und hat Geschichte geschrieben, Modegeschichte in der DDR: Josefine Edle von Krepl, die sich mit dem Einheitsgrau der Kleidung nicht zufrieden geben und Farbe an den Körper bringen wollte. - Autor: Wolfgang Steil