Live hören
Jetzt läuft: Tinh Dem Lien Hoan von Thanh Lan

Anna-Bianca Krause

Anna-Bianca Krause

Anna-Bianca Krause

Für Anna-Bianca Krause ist COSMO die dritte Heimat - neben Deutschland und Italien.

Es fing alles an...

...in den Armen einer deutschen Mutter und eines italienischen Vaters.

Was wäre eigentlich aus mir geworden?

Eine Frau in Schwarz wie meine sardische Großmutter... eine Automechanikerin wie mein schwäbischer Großvater... ? Mit acht wollte ich Archäologin werden, mit zwölf Schriftstellerin - und was ich mir nie vorstellen konnte, war, ein ganzes Leben lang dasselbe zu tun.

Meine Stadt, mein Land, mein Fluss...

Altgediente Metropolen eine never ending Liebe: Berlin tagtäglich, Rom, chaotisch, romantisch, ein Stück Heimat, Paris voller Freunde und immer anregend in Sachen Style,  Marseille Kultur aus aller Welt und Calanques ….. die Seele baumelt am liebsten auf kleinen Inseln wie La Désirade.

Meine Musik ...

Rhythmen, Stimmen, Melodien und Groove. Anything goes von Desert Blues bis Chanson und vom amazonischen Carimbó bis Gnawa. Und all die wunderbaren Ladies: Lido Pimienta, Gaye su Akyol, Céu, Karimouche, Amparo Sanchez, Melussa Laveaux, Susheela Raman, Fredda …..

Meine Filme...

"Gegen den Strom", "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri", "Die schönste Zeit unseres Lebens" … und viele andere. Von 1986 aber Kult: "Babettes Fest" mit Stephane Audran und "Abendanzug" mit einem schwulen Gerard Depardieu.

Meine Bücher...

Ayelet Gundar-Goshen "Löwen wecken", Zsuzsa Bánk "Der Schwimmer", Joachim Meyerhoff „Ach diese Lücke, diese entsetzliche Lücke“ …. Diese Liste könnte endlos werden, da ich der Sucht des Lesens verfallen bin.

Alles von Annie Ernaux, Natalia Ginzburg und Ryszard Kapuscinski.

Mein größter Luxus...

sind, nein wie ungewöhnlich für eine Frau, Schuhe, Schuhe und noch mal Schuhe! Ein Besuch in der französischen Stadt Romans, der Hauptstadt des Luxus- und Designerschuhs, hat mich schier um den Verstand gebracht und zu einem Paar Schuhe von Charles Jourdan!

An einem freien Tag...

sitze ich auf der Terrasse, liege ich auf der Couch, koche ich für Freunde, quatsche ich endlos mit meiner Tochter, spaziere ich mit meinem Liebsten durch die Landschaft, brüte ich neue Ideen aus.

COSMO ist...

wie eine zusätzliche Heimat. Zwei habe ich ja schon, also die dritte.

Was ich noch sagen wollte...

Ich liebe Menschen und ihre Geschichten und freue mich über jeden, der mir seine erzählt.