Live hören
Jetzt läuft: Sugar man von Rodriguez

Unsere besten Serien 2021

Collage mit Szenen aus Maid, Reservation Dogs, Para - Wir sind King und We are who we are

Glotz und Gloria - Der COSMO Serien-Podcast

Unsere besten Serien 2021

Von Emily Thomey & Jörn Behr

Wir alle haben dieses Jahr sehr viele Serien geguckt, oder? In der letzten Folge des Jahres sprechen Emily und Jörn nochmal über ihre jeweiligen Top 3. Welche sind eure? Schreibt uns!

Unsere besten Serien 2021

COSMO Glotz & Gloria 24.12.2021 50:05 Min. Verfügbar bis 23.12.2026 COSMO


Download

[6'00] "The Investigation"

Jörn war begeistert von der True-Crime-Serie über den Mord eines U-Boot-Erfinders an einer Journalistin. Dabei wird der Täter nie gezeigt und nicht mal namentlich genannt, sodass der Fokus eindeutig auf dem Opfer, den trauernden Eltern und besonders den akribischen, manchmal verzweifelten Ermittlungen liegt. Sehr spannend!

[10'26] "Mare of Easttown"

Kate Winslet ist als eher ruppige und hartnäckige, aber nie klischeehafte Kleinstadtpolizistin mit verletzlicher Vergangenheit mehr als die halbe Miete dieses Thrillerdramas. Mit ihrer Leistung als "Mare" hat sie Emily sogar bis in ihren Alltag verfolgt - und das muss eine Serie erstmal schaffen!

[19'23] "We are who we are"

Auf einer US-Militärbasis in Italien freunden sich zwei uns nicht direkt total sympathische Teenies an, sind dabei aber noch mehr auf der Suche nach ihrer eigenen (sexuellen) Identität. Coming-of-age-Fan Jörn war besonders überzeugt von den Schauspielleistungen, dem wichtigen Thema, der geduldigen Erzählweise und dem ungewöhnlichen Schauplatz.

[28'02] "Para - Wir sind King"

"Para - Wir sind King"

"Para - Wir sind King"

Vier eher unterprivilegierte Freundinnen aus dem Berliner Wedding suchen ihren Platz im Leben und treffen dabei nicht immer die richtigen Entscheidungen in der Milieu-Serie der "4 Blocks"-Macher:innen. Emily wäre gern Teil dieser auch mal wütenden oder zueinander zärtlichen Gang und rät uns, besonders Darstellerin Soma Pysall im Auge zu behalten.

[36'00] "Maid"

Alex flieht mit ihrer kleinen Tochter aus einer toxischen Beziehung und muss fortan als Reinigungskraft in versifften Buden oder Luxushäusern darum kämpfen, über dem Existenzminimum zu bleiben. Jörn hat diese natürlich oft schwere, manchmal aber auch überraschend leichtfüßige Serie über Armut, Behördenirrsinn und Mutterliebe sehr gerne geguckt. Hauptdarstellerin Margret Qualley dürfte den einen oder anderen Preis gewinnen.

[42'30] Reservation Dogs

4 Freund:innen wollen an Geld kommen, um endlich aus ihrem kleinen Reservat raus und nach Kalifornien zu kommen. Emily war begeistert, dass eine Serie endlich mal indigene Menschen in den Vordergrund stellt, und liebt den lakonischen Humor dieser sehr ungewöhnlichen, oft auch mit Klischees spielenden Dramedy.

Wo:

Erst nachher ist uns aufgefallen, dass sich unsere Favoriten über alle Streamingplattformen verteilen: "The Investigation" läuft bei RTL+, "Mare of Easttown" und "Para - Wir sind King" bei Sky, "We are who we are" bei Starzplay, "Maid" bei Netflix und "Reservation Dogs" bei Disney+

Kontakt zu Emily und Jörn:

Facebook.com/cosmo_ard
E-Mail: glotzundgloria@wdr.de
Whatsapp: 0172 5678 566

Stand: 24.12.2021, 06:00