WDR Schulchorwettbewerb: die drei Finalisten

Schülerinnen und Schüler des Schulchors des Königlichen Athenäums Eupen

WDR Schulchorwettbewerb: die drei Finalisten

  • Endspurt beim WDR Schulchorwettbewerb am Freitag (08.06.2018) in Aachen
  • Der WDR Rundfunkchor unterstützt die Schülerinnen und Schüler
  • Finalisten kommen aus Eupen, Aachen und Geilenkirchen

Zum ersten Mal hat der WDR zum großen Schulchorwettbewerb aufgerufen. Chöre von Aachen bis Eupen hatten sich mit selbst gedrehten Videos beworben. Aus allen Einsendungen wählte eine vierköpfige Jury Anfang des Jahres die drei besten Schulchöre aus, die am Freitag (08.09.2018) im Finale gegeneinander antreten. Hier die drei Finalisten.

Schulchor des Königlichen Athenäums Eupen

Der Schulchor wurde 2010 gegründet. Seitdem treffen sich rund 35 Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 16 Jahren einmal pro Woche zur Probe. Unter der Leitung von Iris Wynands und Ramón Janßen werden quer durch die Musik moderne Hits, Klassiker aus Rock und Pop, aber auch Gospelsongs und klassische Chorliteratur gemeinsam ausgewählt, erarbeitet und gesungen.

Oberstufenchor der Viktoriaschule Aachen

Der Chor besteht aus rund 65 Schülerinnen und Schülern. Unter der Leitung von Urs Wörner erarbeiten sie geistliche und weltliche Chormusik aller Epochen und Stilrichtungen. Neben Jazzstandards und Arrangements aus der Popmusik geht das Repertoire quer durch die Musikgeschichte, von der Renaissance bis hin zu zeitgenössischer Musik.

Kammerchor des Bischöflichen Gymnasiums St. Ursula Geilenkirchen

2015 gründete Thomas Gottschalk den Kammerchor am Bischöflichen Gymnasium St. Ursula in Geilenkirchen. Ein Ensemble für Schülerinnen und Schüler der Mittel- und Oberstufe, die bereits erste Erfahrungen im Singen mitbringen. Das Repertoire reicht von neu arrangierten Pop-Songs bis hin zu Chorwerken quer durch die Epochen.

Stand: 04.06.2018, 13:09

Weitere Themen

August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31