Zarathustra - Livestream

Cristian Măcelaru

Zarathustra - Livestream

  • Nemtsov, Rachmaninow, Bach und Strauss
  • Geister Duo, Preisträger des ARD-Musikwettbewerbs 2021 (Klavierduo) und Cristian Măcelaru (Leitung)
  • SA30. Oktober 2021, Kölner Philharmonie, 20.00 Uhr

Măcelaru dirigiert Strauss & Rachmaninow.

Sie waren Zeitgenossen - aber das ist auch das einzige, was den bajuwarisch-vitalen Richard Strauss mit dem russischen Melancholiker Sergej Rachmaninow verbindet. Dessen Caprice Bohemien ist ein folkloristisch getönter Melodienreigen voller Schwung und exotischem Flair.

Sarah Nemtsov
Tikkun
(Uraufführung)
Kompositionsauftrag des WDR
- Miniatur der Zeit -

Sergej Rachmaninow
Caprice Bohemien op. 12

Johann Sebastian Bach
Konzert c-Moll für zwei Klaviere,
Streicher und Basso continuo BWV 1060

Richard Strauss
Also sprach Zarathustra op. 30
Tondichtung, frei nach Friedrich Nietzsche, für großes Orchester

Mitwirkende:

  • Geister Duo, Preisträger des ARD-Musikwettbewerbs 2021 Klavierduo
  • WDR Sinfonieorchester
  • Cristian Măcelaru Leitung

Einzelkarten für dieses Konzert können Sie ab dem 1. September 2021 erwerben.

Corona-Pandemie: Wichtige Informationen für Ihren Konzertbesuch in der Kölner Philharmonie

Ausführlichere Informationen finden Sie auf der Website der Kölner Philharmonie.

Zarathustra - Livestream, Köln, 30.10.2021

Datum: Samstag, 30.10.2021
Ort: Philharmonie
Bischofsgartenstraße 1
50667 Köln
Beginn: 20.00 Uhr
Karten:

48 Euro / 39 Euro / 29 Euro / 19 Euro / 16 Euro / 9 Euro. Die angegebenen Ticketpreise verstehen sich inkl. MwSt. Dazu kommen eine Vorverkaufsgebühr sowie eine Servicegebühr von ca. 2 Euro pro Ticket.