Chansons, Liebesliederwalzer und andere Tänze - Livestream

Peter Dijkstra

Chansons, Liebesliederwalzer und andere Tänze - Livestream

  • Rameau, Fauré, Brahms und andere
  • Gülru Ensari und Herbert Schuch (Klavier) und Peter Dijkstra (Dirigent)
  • FR 25. Juni 2021, Köln, Funkhaus Wallrafplatz, 18.00 Uhr

Coronabedingt findet dieses Konzert ohne Publikum statt, wird aber im Livestream übertragen.

Klanggewaltig.

Mitreißend, ausbalanciert, von zart bis klanggewaltig – das ist der Musizierstil von Peter Dijkstra. Der niederländische Dirigent gestaltet die großen Repertoirewerke ebenso eindrucksvoll wie die weniger bekannten Kabinettstücke. Erleben Sie einen abwechslungsreichen Konzertabend mit Chansons, Liebesliederwalzer und anderen Tänzen.

Jean-Philippe Rameau
Hymne à la nuit

Gabriel Fauré
Madrigal op. 35
Pavane op. 50
Cantique de Jean Racine op. 11

Johannes Brahms
Ungarischer Tanz Nr. 4 f-moll

Claude Debussy
Trois Chansons de Charles d'Orléans

Antonín Dvořák
Slawischer Tanz e-moll op. 72 Nr. 2

Johannes Brahms
Liebesliederwalzer op. 52

Mitwirkende:

  • Gülru Ensari Klavier
  • Herbert Schuch Klavier
  • WDR Rundfunkchor
  • Peter Dijkstra Leitung

Chansons, Liebesliederwalzer und andere Tänze - Livestream, Köln, 25.06.2021

Datum: Freitag, 25.06.2021
Ort: Konzert ohne Publikum, live im Videostream
50667 Köln
Beginn: 18.00 Uhr