WDR Rundfunkchor

DI 7. Mai 2024 | 19.00 Uhr | Wuppertal, Historische Stadthalle

Resound Beethoven 9

Ludwig van Beethoven
Ouvertüre "Die Weihe des Hauses" op. 124

"Drei Hymnen":
Kyrie, Credo und Agnus Dei aus:
"Missa solemnis D-Dur op. 123"
für Soli, Chor und Orchester

Tremate, empi, tremate op. 116
Terzett für Sopran, Tenor, Bass und Orchester

Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125
für Soli, Chor und Orchester

Chen Reiss Sopran
Sara Fulgoni Mezzosopran
Michael Schade Tenor
Günther Groissböck Bass
WDR Rundfunkchor
Nicolas Fink
Einstudierung
Orchester Wiener Akademie
Martin Haselböck
Leitung

"Resound Beethoven" – mit diesem Projekt machen Martin Haselböck und sein Orchester Wiener Akademie in den letzten Jahren Furore: Alle Sinfonien erklangen jeweils an den originalen Uraufführungsorten, soweit sie heute noch bestehen. Im Falle der Neunten ist es so, dass der Wiener Redoutensaal 1992 ausbrannte. Auf der Suche nach einem ähnlich aussehenden Saal mit einer prächtigen Kulisse stieß man auf die Historische Stadthalle in Wuppertal. Eine weitere Erkenntnis von Resound ist, dass Beethoven den Chor vor das Orchester gestellt hat. Und die Gesamtzahl der Mitwirkenden war auf 100 beschränkt. Genau diese Anordnung ist in diesem Konzert, das das Programm der Uraufführung von 1824 abbildet, nachzuerleben.
Ein überraschend neues Erlebnis der Klangbalance in prächtiger Kulisse.

WEITERE TERMINE
MI 8. Mai 2024 | 19.00 Uhr | Wuppertal, Historische Stadthalle

Resound Beethoven 9 + Livestream, Wuppertal, 07.05.2024

Datum: Dienstag, 07.05.2024
Ort: Historische Stadthalle
Johannisberg 40
42103 Wuppertal
Beginn: 19.00 Uhr
Download Kalenderdaten