Lebenslinien: Dirk Michgehls Leben voller Gewalt und Kriminalität

05:45 Min. Verfügbar bis 17.03.2023 Von U. Mattern und T. Fischöder

„Irgendwann ende ich noch als Mörder“, das hat Dirk Michgehl von sich selbst gedacht. Der 54-Jährige hat ein Leben geführt, das geprägt war von Gewalt und Kriminalität. Wie er es da herausgeschafft hat, das ist eine Geschichte, die unter die Haut geht.