Party Jews! 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland!

Freitagnacht Jews - der Podcast 01.04.2022 44:44 Min. Verfügbar bis 31.03.2023 WDR Online Von Daniel Donskoy

Was gibt es eigentlich zu feiern in diesem so feierlichen Festjahr? Antisemitismus im öffentlich-rechtlichen Rundfunk, mutmaßlich lügende Juden, Gelbe Sterne und erfundene Identitäten. Kommt da nicht direkt Partystimmung auf? Wir haben mit ihnen gesprochen - den Menschen, die sich so richtig auskennen. Gemeinsam mit Pia Lamberty, Laura Cazés, Samuel Salzborn und Burak Yılmaz haben wir uns die Partyhüte aufgesetzt.


(00:00) Daniel Donskoy stellt sich vor.

(01:08) Die 1. Staffel “Freitagnacht Jews” zum Nachschauen.
https://www.ardmediathek.de/sendung/freitagnacht-jews-mit-daniel-donskoy/freitagnacht-jews-mit-daniel-donskoy/staffel-1/Y3JpZDovL3dkci5kZS9mcmVpdGFnbmFjaHRqZXdz/1

(02:05) Das Festjahr “1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland”. Was feiern wir eigentlich?

(03:25) Worum geht es in diesem Podcast?

(04:55) Herzlich Willkommen zur 1. Folge! Was bisher in diesem Land geschah …

(06:20) Who the fuck is Lisa Schreckhart?

(07:34) Die Querdenker Fashion Weeks!

(08:15) Pia Lamberty (Sozialpsychologin) spricht über Antisemitismus in den Verschwörungserzählungen der sogenannten Querdenker. Go to: Center für Monitoring, Analyse und Strategie (CeMAS). https://cemas.io

(11:20) Laura Cazés von der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland (ZWST) spricht über das Festjahr und darüber, wie Jüdinnen und Juden im letzten Jahr Antisemitismus wahrgenommen haben. https://zwst.org/de

(12:48) Daniel liest den Gewinner des offiziellen “Freitagnacht Jews”-Wettbewerbs  “Best-of hate mail”.

(14:14) Lisa Schreckhart: “Die Zitze des Staatsfunks”.

(15:02) Laura Cazés: Was ist Antisemitismus? Empfehlung! “Die Sache mit den Juden” (Richard C. Schneider / BR)
https://www.ardmediathek.de/sendung/die-sache-mit-den-juden/die-sache-mit-denjuden/staffel1/Y3JpZDovL2JyLmRlL2Jyb2FkY2FzdFNlcmllcy84OTc2NTM0OC04MjVkLTRkMTgtYjE1YS00ZDRhODYwYmYzZGI/1

(17:23) “Ja oder Nein?” mit Laura Cazés.

(18:29) Die “Boring Infobox” mit Samira El Ouassil: Der Israel-Palästina-Konflikt.

(19:55) Mai 2021 – Daniel fragt Laura Cazés: Darf man Juden auf Israel ansprechen?

(21:36) Daniels persönlicher Bezug zu Israel.

(22:55) Lisa Schreckhart wundert sich über die Medienjuden.

(23:22) Daniel erinnert an die antiisraelischen Proteste auf deutschen Straßen im Mai 2021. Von Samuel Salzborn (Politikwissenschaftler) möchte er wissen, inwiefern es dabei zu einer Radikalisierung kam. http://www.salzborn.de

(26:51) Burak Yılmaz (Pädagoge) berichtet Daniel wie muslimisch gelesene Jugendliche gesellschaftliche Vorurteile wahrnehmen. Wie kann man über muslimischen und/oder arabischen Antisemitismus sprechen ohne Ressentiments und Rassismus zu produzieren? http://burak-yilmaz.de

(32:35) Laura Cazés erzählt von Erfahrungen jüdischer Jugendliche im Mai 2021.

(33:33) Lisa Schreckhart entdeckt geheime Gemeinsamkeiten zwischen Juden und Muslimen.

(34:43) Der Anschlag in Halle 2019. Pia Lamberty beleuchtet Verschwörungserzählungen, die zu Gewalt führen können – und weshalb Juden zum einen super mächtig und zum anderen die größten Opfer sind.

(38:27) Daniel fragt Burak Yılmaz: Wieso bleiben beim Thema Rassismus jüdische Perspektiven oftmals unberücksichtigt?

(40:17) Daniel ist frustriert: Antisemitismus verdirbt die beste Partylaune!

(41:03) Die “Boring Infobox” mit Samira El Ouassil: Hat der Antisemitismus in Deutschland zugenommen? Samira beantwortet diese Frage mit Infos von Benjamin Steinitz von der Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus (RIAS). https://report-antisemitism.de

(43:35) Geht es noch deprimierender? Ausblick auf die nächste Folge.

(44:30) Lisa Schreckhart kann’s nicht lassen…

Transkript von Folge 1: Party Jews!
http://www.wdr.de/k/fnj-podcast-transkripte

Download