Sind Schachspieler:innen langweilige Nerds?!

Sind Schachspieler:innen langweilige Nerds?!

1LIVE Dumm gefragt 25.03.2021 45:48 Min. Verfügbar bis 25.03.2022 1LIVE

Schachspieler:innen sind introvertiert, hocken stillschweigend in muffigen Vereinsheimen und sind obendrein ziemlich arrogant! Mit diesen Klischees und Vorurteilen konfrontiert Fritz die beiden Schachspieler:innen Louis und Melanie. Die bewahren trotz der knallharten Vorurteile die Ruhe, denn das ist die wichtigste Eigenschaft für Profi-Schachspieler:innen. Sie erzählen, warum Schach ein Sport ist, obwohl man davon keinen Muskelkater bekommt und wie viel Nerd in ihnen steckt. Dumm gefragt gibt es auch als Video auf 1LIVE.de - Ein 1LIVE-Podcast, © WDR 2021


Download