Meine Freundin Anne Frank

Making-of „Meine Freundin Anne Frank“ 02:50 Min. Verfügbar bis 04.06.2024

Meine Freundin Anne Frank

Das "Augmented Reality"-Projekt "Meine Freundin Anne Frank" erzählt eine der wohl bekanntesten Geschichten des Zweiten Weltkrieges auf eine völlig neue Weise: Nutzer*innen der App lernen Anne Frank durch die Augen ihrer beiden engsten Freundinnen kennen und erleben die bewegende Geschichte mitten im Klassenzimmer oder Zuhause. Es geht um Freundschaft und Abschied.

Jacqueline und Hannah waren Anne Franks beste Freundinnen. Heute sprechen sie für die, die es nicht mehr können. Sie möchten so erinnern und wachrütteln. In der holografischen Erzählung erfahren Nutzer*innen ganz nah den Wert von Freundschaft und was es bedeutet, von einer ganzen Gesellschaft ausgeschlossen und bedroht zu werden - bis heute eine wichtige Erfahrung.

Das Projekt "Meine Freundin Anne Frank" ist Teil der History-App "WDR AR 1933-1945". Verantwortlich ist die WDR-Redaktion "Doku&Digital". An der Umsetzung sind die Hochschule Düsseldorf, der Fachbereich Medien "Mixed Reality und Visualisierung" und LAVAlabs das Studio visual effects beteiligt.

Anne Frank

Stand: 08.10.2019, 12:02

Unterwegs im Westen

Unsere Videos