Oskar – dankbarer Rüde für Hundeanfänger

Oskar – dankbarer Rüde für Hundeanfänger

Geschlecht: kastrierter Rüde

Alter: etwa 8 Jahre

Rasse: Mischling

Schulterhöhe und Farbe: mittelgroß, grau-braun-gestromt

Gesundheit: Oskar hat eine leichte Behinderung am rechten Hinterlauf, weil er vermutlich vor Jahren einen Unfall hatte oder einen Schlag abbekommen hat. Der Oberschenkel war gebrochen und ist etwas versetzt zusammengewachsen. Oskar läuft deshalb etwas unrund, hat aber keine Schmerzen.

Vorgeschichte: Oskar kommt ursprünglich aus Rumänien. Man merkt ihm sein Leben auf der Straße aber nicht mehr an.

Verträglichkeit: Oskar versteht sich sehr gut mit anderen Hunden.

Charakter: Oskar ist ein friedlicher und freundlicher Rüde, der dem Menschen gegenüber immer höflich und besonnen agiert. Futter beispielsweise nimmt er sehr zaghaft und vorsichtig entgegen, so als hätte er Angst, etwas kaputt zu machen. Oskar liebt es, gelobt zu werden – dann freut er sich immer riesig.

Im Alltag: Oskar tobt gerne mit anderen Hunden durch den Freilauf und ist gerne draußen unterwegs. An der Leine geht er gut und ist offen genug, um noch vieles zu lernen.

Wunschzuhause: Oskar sucht ein Zuhause ohne Treppen, gerne auch bei Menschen, die zum ersten Mal einem Hund ein Zuhause geben möchten. Andere Hunde und Kinder dürfen gerne im Haushalt leben.

Mischlingsrüde Oskar
Mischlingsrüde Oskar

Stand: 04.01.2019, 10:00