Vor- und Nachteile für das Unternehmen

Vor- und Nachteile für das Unternehmen

Ein Hund im Büro? Viele Firmen haben damit inzwischen sehr gute Erfahrungen gemacht. Andere Arbeitgeber erlauben keine Tiere im Büro. Argumente gibt es für beide Seiten.

Was spricht dafür?

  • Das Stresslevel der Mitarbeiter wird gesenkt, was zu größerer Arbeitsproduktivität führt.
  • Die Gefahr von Arbeitsausfällen, bedingt durch Burnout wird verringert.
  • Motivation und Engagement der Mitarbeiter steigt.
  • Das Betriebsklima wird verbessert.
  • Bessere Mitarbeiterbindung
  • Möglichkeit der positiven Öffentlichkeitsarbeit

Was spricht dagegen?

  • Andere Mitarbeiter könnten sich gestört fühlen, Angst haben oder eine Allergie.
  • Höhere Reinigungskosten
  • Einmalig größerer Organisationsaufwand, wenn der Bürohund eingeführt wird (Gespräche mit Mitarbeitern, Versicherungen…)
  • Mitarbeiter könnten abgelenkt werden, so dass die Arbeitsproduktivität sinkt.

Stand: 24.01.2018, 15:29